Mein Garten, Garten, Gartentipps, Gartenbau, Gartendesign, mediterraner Garten, Wildpflanze

Sitemap  |  Weblog   |   Rezepte   |   Impressum  |  you-tube  Videos 

Garten-Logo-2
iberissimo-mediterran-2

HOME       GARTEN-ZITATE         GARTEN-BÜCHER          LINKS          KINDGERECHTER GARTEN           ZIEROBJEKTE      

Garten-Navi-green1

Das Gartenportal

Mediterraner Garten

Garten-Navi-green1

Giftpflanzen

Umtopfen

Gartenschädlinge

Garten-Navi-green1

Balkon + Terrasse

Blumen

Wildpflanzen

Garten-Navi-green1

Kräuter

Obst

Gemüse

Garten-Navi-green1

Baum & Strauch

Kleiner
iberissimo Führer

Kübelpflanzen

Gurken & Co.

Orchideen

Anis

Johanniskraut

iberissimo: Alles über Thymian

Thymian (Thymus serpyllum-vulgaris)

Der wild wachsende Thymian wird auch Quendel genannt.
Der Gartenthymian stammt aus dem Mittelmeergebiet und wird in Gärten und im Feldbau kultiviert. Er ist ein Zwergstrauch mit Pfahlwurzel und stark verästeltem, aufrechtem oder aufsteigendem, vierkantigem Stengel, bis 40 cm hoch. Er gehört zu den Lippenblütengewächsen und enthält bis zu 5,5% ätherisches Öl (Thymol, Carvacrol), Gerb-und Bitterstoffe, Flavonoide, Saponine). In kleinen Mengen kann man durch Wurzelteilung vermehren, oder durch Setzlinge. Dies sichert eine schnellere Entwicklung der Pflanze. Die Ernte findet sofort nach dem Beginn der Blüte statt.
Die Stengel 6 bis 8 cm lang stehen lassen, so dass im September nochmals geerntet werden kann.
thymianEr wird vielseitig verwendet, denn Thymian ist eine an Kampfer erinnernde, aromatisch schmeckende Gewürzpflanze. Er gelangt geschnitten oder zerkrümelt in den Handel. Thymian findet in den Küchen fast aller Länder Verwendung und harmoniert mit Majoran, Muskatnuss, Lorbeerlaub, Rosmarin und Salbei. Er ist ein unschädliches Gewürz und kann gut in der Diätküche Verwendung finden. Mit Bohnenkraut kann er Pfeffer ersetzen.

Neben seiner Würzkraft ist er appetitanregend, windtreibend, krampflösend und lindert Husten.

iberissimo-Rezept:
Soproner Rippenstück.
In 1 gehäuften Esslöffel Fett die gesalzenen und gepfefferten  handtellergrossen Fleischscheiben beidseitig anbraten und aus dem Fett  nehmen. 1 kleingeschnittene grosse Zwiebel im Fett andünsten, mit
1 Esslöffel Paprika bestreuen, mit wenig Wasser auffüllen und mit  Knoblauch, Thymian und Majoran würzen. Das Fleisch in diese aromatische Sosse zurücklegen und zugedeckt auf kleiner Flamme gar dünsten. Dazu Pommes frites oder Bäckerinkartoffeln servieren.

Die Sammelzeit des wilden Thymians ist von Mai bis September. Bereiten Sie ihrem Kind mal ein allgemein kräftigendes Bad (besonders empfehlenswert für schwächliche und erkältete Kinder) mit Quendel.
Übrigens Gartenthymian wirkt sehr ähnlich, aber stärker.

Interessant könnte für Sie auch unsere Heilkräuter-Seite sein.

 

- Anzeigen -

Traubenkernextrakt
OPC wirkt als Antioxidans positiv auf unser Immun-
system.

resveratrol-opc

Heidelbeer-Extrakt mit Anthocyanen
Für eine gesunde Mikrozirkulation und für eine gute nächtliche Sehschärfe
augen-vitamine

erdbeerkinder-rohkostportal

Olivenblatt-Extrakt
2,5-fach höhere antioxidative Aktivität als Vitamin C und E
olivenblatt-extrakt

Johanniskraut-Öl
Johanniskrautöl herstellen und Wirkungsweise
>> Johanniskraut-Öl

Speisekürbis oder Zierkürbis
Gesund und lecker
mit
Bitterstoff Cucurbitacin

>> Der Kürbis

© iberissimo 2007-2012. All rights reserved. Bilder by iberissimo and pixelio.de